www.Costa-Dorada.info

 

Urlaubsorte Costa Dorada

- Altafulla

- Calafell

- Cambrils

- Creixell

- Cunit

- El Vendrell

- L'Ametlla de Mar

- L'Ampolla

- La Pineda de Salou

- L'Hospitalet de l'Infant

- Miami Playa

- Salou

- Sant Carles de la Ràpita

- Sitges

- Torredembarra

Nützliche Infos

- Ausflugsziele Costa Dorada

- Wetter Costa Dorada

- Weitere Informationen

Urlaub buchen

- Camping Costa Dorada

- Ferienhaus Costa Dorada

- Ferienwohnung Costa Dorada

- Hotels Costa Dorada

- Weitere Urlaubsangebote

Service

- Impressum & Kontakt

- Costa Dorada

Mehr Informationen

- Costa Daurada.info

Informationen über die Costa Dorada

Es gibt viele Dinge die man gerne wissen möchte, wenn man einen Urlaub an der Costa Dorada plant oder bereits dort ist. Anreise, Urlaubsorte, Ausflugsziele, Wetter, Straßenverhältnisse, Einkaufen u.v.m. sind interessante Themen über die wir auf den nachfolgenden Seiten informieren.

Anreise mit dem Auto

Was sollte ich beachten wenn ich mit dem Auto an die Costa Dorada fahren und was sollte ich an der Costa Dorada beachten wenn ich mit dem Auto dort unterwegs bin?

Wetter Costa Dorada

Wie ist das Klima an der Costa Dorada und wie sieht es mit der aktuellen Wettervorhersage aus?

Sprache

Deutsch, Englisch, Spanisch, Katalanisch, wie komme ich dort zurecht? Gibt es Probleme mit der Sprache, wenn ich kein Katalanisch Spreche?

An der Costa Dorada dominiert vor allem das Katalanische. Schilder aller Art sind katalanisch beschriftet und auch bei McDonalds und Burger King sind alle Speisen auf katalanisch angeschrieben. In vielen Restaurants in den Touristenzentren sind die Speisekarten jedoch mehrsprachig, meist auch auf Deutsch.

Im Hotel in Salou oder Cambrils gibt es auf jeden Fall genug Personal, dass auch gut Deutsch spricht und ansonsten kommt man mit ein bischen Englisch gut zurecht.

Besser ist es natürlich wenn man etwas Spanisch kann, was aber nicht unbedingt notwendig ist. Abgesehen davon sind einige Katalanen leider so stolz, dass sie das Spanisch am liebsten ignorieren.

Man sollte sich also nicht verrückt machen, wenn man "nur" Deutsch spricht, aber der Anteil der Touristen aus Deutschland ist hier eher gering, so dass man sicher nicht so gut verstanden wird wie in vielen Orten an der Costa Brava wie Lloret de Mar oder Tossa de Mar.

 

Einkaufen / Shopping

Wie und wo kann ich dort gut und günstig einkaufen. Welche Supermärkte kann man empfehlen, wenn man sich selbst verpflegen möchte?

Einkaufen kann man an der Costa Dorada natürlich problemlos. Für den alltäglichen gibt es genügend Supermärkte, meist in Strandnähe oder beim Hotel. Wir geben ein paar Tipps darüber hinaus.

Supermärkte: Da gibt es einige große Ketten die ziemlich günstig sind wie z. B. Mercadona oder Intermarche. Auch Aldi (Nord) und Lidl gibt es an der Costa Dorada schon.

Shopping Center: In Tarragona gibt es das große Einkaufszentrum Parc Central mit zahlreichen Geschäften einem sehr großen und recht günstigen Supermarkt (Eroski) und einem kostenlosen Parkhaus. Wenn man aus Richtung Salou oder Reus nach Tarragona fährt ist der Parc Central eigentlich nicht zu verfehlen.

An der Straße von Tarragona nach Reus (T11) befindet sich rechts ein großer Carrefour. Dieser ist in etwa vergleichbar mit einem REAL in Deutschland, nur noch größer :-) Dazu gehören dann ein paar kleinere Geschäfte und nebenan gibt es seit einigen Jahren ein ständig wachsendes Industriegebiet mit vielen kleineren und größeren Geschäften.

Wenn es ums ganz normale Einkaufen geht, mit T-Shirts, Souvenirs etc., dann ist Salou der richtige Ort. Hier gibt es eine lange Einkaufsstraße und Hightlifestraße sowie ein paar weitere Gassen unterhalb davon.

Märkte / Wochenmärkte

Was für Märkte und Wochenmärkte gibt es und was kann man dort kaufen?

An der Costa Dorada gibt es regelmäßig Markt. Jeder größere Touristenort hat dabei seine Markttag und am besten erkundigt man sich bei der Touristinfo, wann der nächste Markt in der näheren Umgebung stattfindet.

Auf so einem Wochenmarkt gibt es Lebensmittel, Kleidung, Spielzeug, Schuhe u.v.m. zu teils recht günstigen Preisen, aber auch hier sollte man nicht blindlings kaufen, denn nur weil es etwas auf dem Markt gibt, muss es deshalb nicht unbedingt billiger sein.

Zwei Märkte die wir selbst besucht haben, waren der in La Pineda de Salou, der zu diesem Zeitpunkt hinter bzw. neben dem Hotel Estival Park statt fand und ein weiterer außerhalb der Touristenorte. Dieser wohl größte Makt der Region findet in Bonavista statt, in der nähe des Carrefour von Tarragona zwischen der T11 von Tarragona nach Reus und der N340a von Tarragona nach Valencia.

Welche Informationen über die Costa Dorada wären noch wichtig? Die Anreise mit dem Flugzeug erfolgt im Idealfall nach Reus, nur ca. 15 Km von Salou entfernt. Leider landen dort vor allem Ferienflieger aus England und weniger aus Deutschland. Alternativ kann man auch über Barcelona anreisen. Dorthin ist auch die Auswahl an Flügen besonders groß.

Wer sich so sehr in Spanien oder Katalonien verliebt, dass er gern dahin auswandern möchte, kann sich auf www.auswandern-info.com darüber informieren, was es dabei zu beachten gibt.